Was ist die Wissenschaft hinter dem High-Five?

PODIUM Sportcast

High-Five und seine psychophysiologische Wirkung. #3

Hallo liebe Leute!

Es ist mir eine Ehre, Ihnen heute Lisa Musculus vorzustellen.

Eine Wissenschaftlerin, die nicht nur den Sport im Namen trägt, sondern auch eine Leidenschaft für Sportwissenschaft und Sportpsychologie hat. Sie hat Psychologie studiert und schon früh erkannt, dass Sport und Psychologie sehr interessante Fächer sind, sie wurde Vizeweltmeisterin beim Science Slam 2018. Als Lehrerin wurde sie mehrfach als beste Lehrerin des Jahres an der Deutschen Hochschule für Sport in Köln nominiert. Sie leitet auch 2 hochinteressante Projekte (Climb to yourself und Gut Decisions), die Sie in Zukunft wieder hier auf Podium Sportcast hören werden. Sie liebt Karneval, tanzt gerne und genießt das Leben, besonders mit Freunden und Familie.

Im heutigen Podium Sportcast sprechen wir über Ihre Publikation „Give Me Five? Examining the Psychophysiological Effects of High-Fives in Athletes“ und den Wissenstransfer ihrer Ergebnisse in unsere Gesellschaft. Überprüfen Sie den Artikel hier: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/30980218/

Ich lade Sie zu einem lustigen und spannenden Interview ein!

Podcast mit Audio auf Deutsch.

 

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, was Lisa Musculus tut, können Sie sie hier für Kooperationen kontaktieren:

https://www.researchgate.net/profile/Lisa-Musculus-2

____________________________________________________________

Team Podium Sportcast, Ihr sportwissenschaftlicher Podcast.

Folgen Sie uns in den sozialen Medien, um weitere Inhalte wie diese zu sehen und zu hören: